WIR SIND EIN KLIMAPOSITIVES
UNTERNEHMEN

Mit voller Verantwortung als Unternehmen setzen wir uns seit Jahren für einen effektiven Klimaschutz ein.

DARAUF SIND WIR STOLZ:
Deutschlands erstes klimapositives Event-, IT- & Marketingunternehmen!

Kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich noch Wichtigeres, als ein geniales Event, eine funktionierende Software oder eine wirkungsvolle Marketingkampagne. Wir sind uns unserer Verantwortung als Unternehmen absolut bewusst und leisten gerne unseren Beitrag zum Schutz unseres wundervollen Planeten. Daher haben wir alle unsere internen Prozesse, unsere Produktion und all unsere Eventformate von FOKUS KLIMA aufwendig zertifizieren lassen und setzen uns engagiert in weltweit anerkannten Klimaschutzprojekten in Südamerika ein. 

UNSER CO2 FUSSABDRUCK IST
GENAU BERECHNET!

WIR SIND KLIMAPOSITIV!

Alle unsere unternehmensinternen Abläufe lassen wir fortwährend von Profis der „FOKUS ZUKUNFT“ Initiative analysieren! Hieraus errechnet sich unser CO2 Verbrauch – kurzum: Unser Fußabdruck! Auf dieser Grundlage wird berechnet, welche Auswirkungen unser Handeln auf das Klima hat.

WIR UNTERSTÜTZEN ANERKANNTE
KLIMASCHUTZ-PROJEKTE WELTWEIT

WIR UNTERSTÜTZEN ANERKANNTE
KLIMASCHUTZPROJEKTE WELTWEIT

FÜR EINE BESSERE ZUKUNFT!

Basierend auf den Werten unserer CO2 Ausstoßanalyse engagieren wir uns mit Experten in international anerkannten Klimaprojekten in Uruguay, Brasilien und Peru in Südamerika. Zusätzlich unterstützen wir regionale Aufforstungsarbeiten in unserer Heimat, wie z.B. des Steigerwaldes in Unterfranken. Wir arbeiten streng nach dem internationalen Klimaschutzabkommen der Vereinten Nationen, welches wir ebenfalls unterzeichnet haben. 

STÄNDIGE OPTIMIERUNG UNSERER
PROZESSE MIT FOKUS KLIMASCHUTZ

AUF EVENTS, IM BÜRO, IN DER PRODUKTON & AUSSENDIENST

Wer weniger CO2 ausstößt, der muss weniger neutralisieren und schützt die Umwelt damit schon von vornherein. Daher optimieren wir stets unsere Arbeitsabläufe und setzen ebenfalls nachhaltiges Material ein. Auf unseren Festivalevents integrieren wir z.B. extra Recyclingbeauftragte, die unter anderem auch den entstandenen Müll nacharbeiten und entsprechend trennen. Unser Außendienst arbeitet zudem seit jeher ausschließlich mit unserer rein elektrischen Fahrzeugflotte.

"Jeder kann etwas für eine bessere
Zukunft tun! Mach's mit!"

Bastian Lünsmann, Klimaschutzbeauftragter der DFC GROUP GERMANY GMBH